Drucken

aktuelles Heft

aktuelles Heft

aktuelles Heft


EULENSPIEGEL Ausgabe 08/2017
inkl. 1 Teil des Kartenspiels "Trumpfolitiker" (Heft-Ausgabe)


Liebe Leserin, lieber Leser,

lesen Sie den neuen EULENSPIEGEL, der nicht nur erklärt, wie man der Klimaerwärmung trotzt, sondern auch, warum es in Hamburg so schlimm war, was Sie vom Comeback Gerhard Schröders zu halten haben, und wie es ist, wenn sich Journalisten nicht zu fein sind, um sich mit ganz, ganz einfachen Menschen zu treffen.

Viel Spaß!

Ihre EULENSPIEGEL-Redaktion



Heftvorschau

Einzelheft kaufen

ePaper downloaden
 

Sommer-Abo für 8,- Euro

Online-Mini-Abo für 6,- Euro
 

 

 

Damenwahlhttps://epaper.eulenspiegel-zeitschrift.de/de/profiles/d0171f2aa197/editions/6efb610ef89e50c384a0/preview_pages?page=6#

Jetzt in der kostenlosen Vorschau:

DAMENWAHL

Die neuen J.F.K.s
von Gregor Füller

zwar sind seit Gaddafi, Che Guevara und Franz Josef Strauß attraktive Männer in der Politik nichts Neues, aber so geballt traten sie zuvor nicht auf der politischen Bühne auf. Die Mitglieder dieser neuen Generation lassen die meisten ihrer Kollegen alt, geschmacklos und abstoßend erscheinen. Sie tragen enge Anzüge, schmale Krawatten und schöne Riesenpenisse (vermutlich). Ihre Haare liegen immer perfekt, und nur selten kleben Essensreste zwischen ihren Zähnen. Und was spricht schon dagegen? Ein ansprechender Inhalt darf durchaus auch in ansprechender Verpackung daherkommen. Der Wähler-Trend ist klar: Ein Führer? Ja, gerne, aber attraktiver als Hitler sollte er schon sein. Prototyp und Vorbild für die jungen Schönen ist Frauenschwarm John F... Kennedy. Vietnam, Schweinebucht, Tablettensucht und Sex im Oval Office – es gibt nichts, was ihm nicht geglückt wäre. Wie viel Kennedy steckt also in den feschen Jungpolitikern von heute? Und wie stehen die Chancen, dass auch sie erschossen werden?

Lesen Sie online weiter in unsere Heftvorschau


 

App

App

App